Mitsingen

Proben

Haben Sie Interesse, sich in anspruchsvoller Probenarbeit fordern zu lassen und im KonzertChor Germering mitzusingen?

Wir freuen uns immer über neue Sänger/innen, die mit Spaß und Engagement dabei sind. Wir sind Chorsänger/innen mit Erfahrung, die aber immer noch dazu lernen wollen – sowohl stimmtechnisch als auch im Repertoire.

Gelungene Auftritte und Konzerte setzen eine intensive Vorbereitung voraus. Deshalb sind ein regelmäßiger Besuch der Chorproben unbedingt erforderlich. Unser Chorhandbuch gibt einen guten Überblick über die Mitgliedschaft im KonzertChor Germering.

Der Chorleiter entscheidet während der ersten Proben, ob Interessenten zum Chor passen. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, sich über ein paar Proben hinweg einen Eindruck vom KonzertChor Germering zu machen.

Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Oder kommen Sie einfach bei unseren Proben vorbei.

Der Chor probt - mit Ausnahme der Schulferien - immer am Montag von 20 bis 22 Uhr in der Kirchenschule Germering, Kirchenstraße 1. Regelmäßig stattfindende Chorproben-Wochenenden und Probensamstage gehören zur Chorarbeit ebenso dazu wie die Stimmbildung zu Beginn der Proben.

Für chorerfahrende Sängerinnen und Sänger besteht immer zu Beginn der einzelnen Projekte die Möglichkeit, mitzusingen.


Wer möchte mitsingen?

Ab Januar 2018 beginnt die intensive Probenarbeit für:

L. v. Beethoven: 9. SINFONIE

F. Mendelssohn-Bartholdy: Die erste Walpurgisnacht Op. 60

Samstag 21. April 2018
Stadthalle Germering
Orlandosaal
19:30 Uhr
KonzertChor Germering e.V.
Großes Symphonieorchester
Leitung: Michael Leyk

Achtung: Aufgrund der Verstärkung durch unsere Projektsänger brauchen wir mehr Platz. Deshalb finden bis zum Konzert im April 2018 unsere Montagsproben in der Kleinfeldschule (Kleinfeldstraße 4A, 82110 Germering) statt. Zugang über die Frühlingsstraße und den Schulhof in die alte Turnhalle.